Freitag, 26. Februar 2016

NIVEA Reparatur & gezielte Pflege

Es ist mal wieder an der Zeit, dass ich Euch über den Zustand meiner Haare bzw. meiner Kopfhaut berichte. :-) Die juckende Kopfhaut ist weg, was ich richtig super finde! Ich habe aber keine Ahnung, was jetzt geholfen hat. ;-)

Ich empfand meine Haare schon immer als recht schnell fettend und musste sie bisher alle zwei Tage waschen, was ich aber noch okay fand. Diesen Zustand möchte ich eigentlich so lange es geht beibehalten. Meine Mutter hat sehr dünnes und feines Haar, welches sie jeden Tag waschen muss.

Da ich mit meinen ganzen Shampoos nicht mehr wirklich zufrieden bin (außer mit den Düften, die mag ich fast bei allen), wollte ich los, um mir ein neues Shampoo zu kaufen. Meine Haare fetten nämlich auf einmal sehr schnell nach. Aber bei NIVEA für mich hatte ich Glück und darf bei der Botschafter-Aktion die NIVEA Reparatur & gezielte Pflege Serie testen! :-)


In meinem Testpaket waren je zwei Flaschen NIVEA Reparatur & gezielte Pflege Shampoo und die passende Spülung mit insgesamt 20 Proben zum Weitergeben.

Ein Original NIVEA Shampoo- und Spülung-Set ist bei mir und meinen Töchtern in Benutzung und das andere Set habe ich meiner Schwester geschickt, welches sie zusammen mit ihrer Tochter nutzen kann. :-)


Als erstes ist mir die neue Flaschen-Form aufgefallen (ich habe noch eine "alte" NIVEA Shampoo Flasche im Bad stehen), sie ist nun etwas abgerundeter, also "weiblicher". ;-) Mir gefällt die Form. Aber meinte Tochter bekommt die Deckel nicht allein auf, sie braucht dabei meine Hilfe (sie wird demnächst neun). Das ist mir erst aufgefallen, als sie es sagte und tatsächlich, es geht recht schwer.

Die Namen der NIVEA Haarpflegeprodukte wurden auch geändert, sie sollen jetzt verständlicher sein (Beispiel: Alt -> long repair, Neu -> Anti-Spliss). Ich gestehe, mir wird es langsam einfach viel zu viel mit den ganzen verschiedenen Haar-Produkten, so dass ich nicht mehr durch sehe...

Neu ist nicht nur der Name und die Flaschen-Form, sondern auch die innovative Kera Detect Technologie, welche dem Haar Schutz und Geschmeidigkeit bietet! Es ist eine Kombination von drei aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffen: den Reparatur-Molekülen, Panthenol und Keratinbausteinen. Schädigungen an der Haaroberfläche werden wie ein Magnet angezogen, gezielt dort repariert wo es notwendig ist und dadurch verhindert, dass das Haar beschwert wird. Feuchtigkeit wird gespendet und so seine Widerstandskraft erhöht. Das Haar ist gepflegt, gestärkt und geschützt, bis in die Spitzen.


NIVEA Reparatur & gezielte Pflege Shampoo und Spülung riechen recht ähnlich. Den Duft finde ich toll, aber auch irgendwie typisch wie andere NIVEA Shampoos. Die Haare lassen sich gut mit Shampoo und Spülung waschen. Die Kämmbarkeit könnte besser sein, ist aber noch okay. Als ich es das erste Mal benutzte, haben den ganzen Tag meine Haare total super gerochen! So einen intensiven Geruch über den ganzen Tag hatte ich schon ewig nicht! Dazu sahen meine Haare schön aus. Am zweiten Tag war der Duft weg, aber fettig waren die Haare noch nicht.


Das mit dem intensiven Duft war wirklich nur beim ersten Mal, danach leider nicht mehr. Aber schlecht riechen meine Haare nicht. ;-) Es ist aber so, wie ich dachte: Meine Haare fetten recht schnell nach. Am ersten Tag sehen sie schön aus und am zweiten Tag leider schon leicht fettig. Ich bin noch nicht soweit, meine Haare jeden Tag waschen zu wollen. :-(

Fazit: Mir gefällt von der NIVEA Reparatur & gezielte Pflege-Serie der Duft am besten. Meine Haare fühlen sich geschmeidig an, sehen schön und glänzend aus, Aber leider nur am ersten Tag. Da es irgendwie bei allen Haarpflegeprodukten so ist, dass meine Haare recht schnell fetten, muss es nicht unbedingt an NIVEA liegen. Ach ja, ich habe das mit der innovativen Kera Detect Technologie nicht so mitbekommen. Es gibt viele Shampoos, wo meine Haare schön aussehen! :-) Wahrscheinlich kann ich mir einfach nur nicht vorstellen, woher ein Shampoo oder eine Spülung wissen sollen, wo kaputte Stellen sind und genau diese Reparieren sollen. ;-) Ich werde Shampoo und Pflegespülung aufbrauchen, aber nicht nach kaufen. Ich danke NIVEA, dass ich bei dem Test dabei sein durfte! :-)